top of page
werke_startseite_1.jpg

MAITRE LEHERB

1933 – 1997

fotografien_13_portrait.jpg

Über Leherb

SURREALIST – MITBEGRÜNDER DER WIENER SCHULE DES PHANTASTISCHEN REALISMUS

Im Mittelpunkt seiner surrealen Bilderfindungen stand oft die eigene Person. Obwohl Leherb einer der ersten Vertreter der Wiener Schule des Phantastischen Realismus war, wandte er sich später vom Stil der anderen Vertreter wie Arik Brauer und Ernst Fuchs ab und immer mehr dem Surrealismus zu.

"Soeben ist uns ein neues Laster entstanden, ein Taumel mehr ist dem Menschen gegeben: der Surrealismus, Sohn des Wahnsinns und der Finsternis."

Louis Aragon in Le paysan de Paris über Maître Leherb

Wiener-Frühstück1966Öl-auf-Leinwand.jpg